• Der gMUC-DSL-Controller ermöglicht die spartenübergreifende, drahtlose Datenfernauslesung von Haushaltszählern über das LAN/DSL-Netz oder eine DSL-Verbindung.

Mehrspartenfähiger Controller für Smart Metering-Anwendungen

Modulare Architektur trennt das Gateway vom Zähler und HAN

Drahtgebunde Zählerschnittstelle (RS485 oder RS232)

• DLMS- und 1107-Protokoll (EN62056-21
• MODBUS RTU

Wireless M-Bus-Schnittstelle

• Open Metering Kommunikation
• EN 13757-3/4 (W-MBus)

IrDA-Interface, wired M-Bus über Zusatzmodul
Zwei Ethernet-Schnittstellen (lokal und WAN)

Unterstützung für Internet- und Sicherheitsstandards

• TCP/IP, SSH
• HTTP(S)/XML
• HTTP(S)-Authentifikation, X.509- Zertifikate
• NTP, DHCP, PPPoE
• DynDNS, STUN
• AES-Verschlüsselung

Push-Operation (ftp, http(s))
Browser basierte Konfiguration und Administration
Signalisierung des Betriebszustandes über LEDs
Remote-Firmware-Update
Logging

ZUSAMMENFASSUNG

Der gMUC-GPRS-Controller der Sagemcom Dr. Neuhaus GmbH ermöglicht die spartenübergreifende, drahtlose Datenfernauslesung von Haushaltszählern über das GSM-/GPRS-Netz oder eine DSL-Verbindung.

Messwerte für Strom, Gas, Wasser und Wärme werden unter Verwendung gängiger Internet-Standards automatisiert an eine oder mehrere Zentralen übertragen. Zähler können sowohl drahtgebunden (RS485, RS232) als auch über Nahfunk (wireless M-Bus) angebunden werden. Auf Anfrage sind andere Technologien und Schnittstellen, wie ZigBee oder wired M-Bus, erhältlich. Das Gerät kann auch von der Zentrale konfiguriert werden. Eine lokale Schnittstelle ermöglicht dem Endkunden den direkten Zugriff auf die Messwerte (z.B. über PC, Display-Lösungen, mobile Endgeräte).

Der gMUC-GPRS-Controller ist auf die Anforderungen einer großflächigen Installation konzipiert. Bei der Installation vor Ort müssen nur die Kabelverbindungen hergestellt werden.

Der gMUC-GPRS-Controller ist ein standardisiertes Kommunikationsmodul, basierend auf bewährter Hardware. Er entspricht den europäischen Normungen für Smart Metering.

TOPOLOGIE

BENEFITS

Investitionsschutz für Smart Metering-Infrastruktur
Erfüllt den europäischen Standard für Smart Metering Gateways (M/441)
Flexible Zählerintegration (Strom, Gas, Wasser, Wärme)
Effiziente Kommunikation mit der Zentrale (LAN/DSL)
Flexible Integration mit Smart Home (z.B. Display, Tablet-PC)
Sichere und zuverlässige Hardware
Einfachste Installation, minimiert Aufwand für Kundentermine

SYSTEMKOMPONENTEN

Gerät: gMUC-DSL
Antennen für drahtlose Kommunikation mit Zählern (lien vers page accessoires)
wired MBus 1 Modul (lien vers page produit)
DSL-Modem oder DSL-Router

Kontakt zum Vertrieb

Sagemcom Dr. Neuhaus GmbH
Mr. Seehase
Papenreye 65
D-22453 Hamburg - Germany

Phone: +49 (40) 55304 203
Fax: +49 (40) 55304 180

E-Mail: sales@neuhaus.de